top of page

                                               

                                                              Informationen zum ersten Kontakt

Bei der Ballettschule DanceArt´s&-E-Motions, melden Sie sich am besten erst einmal völlig unverbindlich telefonisch, per WhatsApp oder        per E-Mail bei mir (Claudia Czyz).

Geben Sie bitte Vor. u. Nachname, das Alter und eventuell vorhandene Vorkenntnisse des Interessenten bekannt.
Sie erhalten daraufhin die entsprechenden Unterrichtszeiten, sowie Antworten auf alle Fragen die Sie haben.

wie z.B

  • Kosten,

  • Kleidung,

  • Gruppengröße und altersgemäße Zusammensetzung der angebotenen Klassen                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        und was sie sonst noch gerne wissen möchten

Als nächstes erhalten Sie dann eine Einladung zu einer *kostenfreien und unverbindlichen Schnupper-Stunde zur Teilnahme in der Klasse, in der Sie oder Ihr Kind eingestuft werden sollen. Die Aufnahme in die jeweilige WhatsApp Gruppe erfolgt noch vor dem ersten Unterricht und ist wichtig für den weiteren Ablauf. (Hygienekonzept, Kleiderordnung, Haare uvm).

Sie oder Ihr(e) Kind(er) können in der *kostenfreien Schnupper-Stunde ausprobieren, ob der Ballettunterricht Spaß macht, ich die richtige Lehrerin bin und ob sie in Zukunft weiterhin zu mir kommen möchten.

Für die Eltern!

Auch wenn Sie als Eltern beim regulären Unterricht Ihres Kindes nicht anwesend sind, sollten Sie in der Schnupper-Stunde Ihres Kindes definitiv dabei sein und zusehen!

Sie, können viel besser beurteilen, ob Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn das Tanzen bei mir Spaß bereitet und ob der Unterricht gefällt.

Ziel ist es, eine längerfristige Mitgliedschaft an zustreben.

Des Weiteren können Sie sich dann selbst vom Umgang mir gegenüber den Kindern und Jugendlichen überzeugen und gleichzeitig meine Qualitäten als Pädagogin, sowie meinen Lehrplan kennen lernen.

Wichtig ist mir sehr, dass alle sich wohlfühlen.

Ich freue mich Sie und Ihr(e) Kind(er) kennen zu lernen.

*Kostenfrei, wenn sich der Interessent gegen einen Eintritt entscheidet. Im Falle eines Vertragsabschlusses zählt diese, als erste Stunde.

bottom of page